Kunstwerk des Monats

karibudesign_NEUE WEGE GEHEN

NEUE WEGE GEHEN

KARIN BISON-UNGER

 

Collage mit Rubin auf Zoisit, 2018

 

 

 

 

 

Neue Wege zu beschreiten heißt auch, "alte Zöpfe" abzuschneiden und offen zu sein für weite Horizonte und moderne Ideen. Der Künstlerort  Worpswede blickt mittlerweile auf eine 800jährige Geschichte zurück. Erst das letzte Jahrhundert spricht von der Künstlerkolonie und Kunst in der hiesigen Landschaft. Wer sich lediglich auf Malweisen der " Alten Worpsweder" beruft, negiert jedoch die Qualität und aktuellen Ausdrucksmittel der zeitgenössischen Künstler. Es ist daher an der Zeit, die Augen weiter aufzumachen, Horizonte zu überwinden und NEUE WEGE zu GEHEN...

 

Diese Arbeit wird anlässlich der Ausstellung REAKTION in der Galerie ART99 gezeigt.

 

40 x 30 cm, mit Passepartout

und Rahmen 55,5 x 45,5

530,- €

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Galerie ART99 Worpswede